Winterferien 2020 – alle Bundesländer

Winterferien gibt es in 2020 nicht in jedem Bundesland – in Hessen, NRW und Schleswig-Holstein nicht einmal einen Tag. In anderen Bundesländern dagegen haben die Ferien im Winter eine lange Tradition. Und dann gibt’s noch Bundesländer, die den Ferien im Februar und März einen anderen Namen gegeben haben, z.B. Frühjahrsferien in Hamburg und Bayern, oder Faschingsferien in Baden-Württemberg.

Ski fahren in den Winterferien
Ski fahren in den Winterferien

Alle Ferientermine in eurem Bundesland findet ihr hier:

Wir wünschen euch allen schöne Winterferien 2020!

Winterferien 2020 in:

Baden-Wuerttemberg-Landesflagge

Baden-Württemberg (Faschingsferien 24.2. – 28.2.2020)

Faschingsferien-2020_BW
In den meisten Orten Baden-Württembergs dauern die Faschingsferien vom 24.2. bis zum 28.2.2020.

Grundsätzlich gelten Ferientermine in den Bundesländern landesweit. Die Faschingsferien werden in Baden-Württemberg allerdings nicht zentral festgelet. Sie sind bewegliche Ferientage, die jede Stadt oder Gemeinde selbst festlegen darf. In den meisten Orten ist das die Woche vom 24.2. bis zum 28.2.2020.

Den exakten Termin für die Faschingsferien an eurer Schule bekommt Ihr von der Schulleitung. Für zahlreiche größere Städte in Baden-Württemberg findet ihr die jeweilige Regelung auch bei uns unter Faschingsferien.

Bayern (Frühjahrsferien: 24.2. – 28.2.2020)

Nur in Bayern gibt es Frühjahrsferien - in 2020 sind sie im Februar. Frühjahrsferien gibt es in der Regel zur Karnevalszeit.
Nur in Bayern und Hamburg gibt es Frühjahrsferien.

Die Bayern haben statt Winterferien den Begriff “Frühjahrsferien” gewählt, teilweise auch “Faschingsferien”. Rosenmontag ist der erste Ferientag.

Berlin 3.2.2020 – 7.2.2020

Die Berliner SchülerInnen haben im Februar 2020 eine Woche lang Winterferien.
Die Berliner SchülerInnen haben im Februar 2020 eine Woche lang Winterferien.

In Berlin dauern die Ferien im Winter eine Woche lang. Die Winterferien-Termine in Berlin und Brandenburg sind gleich.

Brandenburg-Landesflagge

Brandenburg 3.2.2020 – 7.2.2020

Im Februar 2020 gibt es in Brandenburg eine Woche Winterferien.
Im Februar 2020 gibt es in Brandenburg eine Woche Winterferien.

In Brandenburg dauern die Ferien im Winter eine Woche lang. Die Winterferien-Termine in Berlin und Brandenburg sind gleich.

bremen-wappen

Bremen 3.2.2020 – 4.2.2020

Die Bremer haben im Februar 2020 zwei Tage Winterferien.
Die Bremer haben im Februar 2020 zwei Tage Winterferien.

Die SchülerInnen in Bremen haben gerade einmal zwei Tage lang Winterferien in 2020.

Hamburg Symbol

Hamburg 31.1.2020

Winterferien_Januar_2020
In Hamburg gibt es 2020 nur einen Tag Winterferien.

Winterferien 31.1.2020

Frühjahrsferien 2.3. – 13.3.2020

In Hamburg gibt es Ende Januar einen Tag Ferien zur Halbjahrespause. Immerhin haben die Schüler dadurch ein langes Wochenende. Und im März kommen dann noch einmal zwei Wochen Frühjahrsferien dazu. Die gibt’s in keinem anderen Bundesland so lang und so spät.

Hessenlowe rot

Hessen leider keine

In Hessen verlangte die FDP in 2017 die Weihnachtsferien zu verkürzen und dafür eine Woche Winterferien einzuführen. Wintersport-begeisterte Familien sollten so die Möglichkeit bekommen “in schneereichen Zeiten der Nebensaison Familienurlaub zu machen”. Das hat Kultusminister Alexander Lorz damals abgelehnt, weil er es für pädagogisch falsch hält und weil es auch keine Beschwerden von Eltern gebe, berichtete die Frankfurter Rundschau. Außerdem sei die „Hessenwoche“, also die letzte Woche der langen hessischen Weihnachtsferien, nicht unbedingt teurer als Urlaub im Februar.

Mecklenburg-Vorpommern-Landesflagge

Mecklenburg-Vorpommern 10.2.2020 – 21.2.2020

Zwei Wochen Winterferien gibt es im Februrar 2020 in Mecklenburg-Vorpommern.
Zwei Wochen Winterferien gibt es im Februar 2020 in Mecklenburg-Vorpommern.

Die SchülerInnen in Mecklenburg-Vorpommern können das Jahr ruhig angehen, denn Mitte Februar bekommen sie noch einmal zwei Wochen Ferien.

Niedersachsen-Landesflagge

Niedersachsen 3.4.2020 – 4.4.2020

Die Winterferien im Februar 2020 dauern in Niedersachsen nur zwei Tage.
Die Winterferien im Februar 2020 dauern in Niedersachsen nur zwei Tage.

Gerade einmal zwei Tage frei – dann sind die Winterferien in Niedersachsen auch schon wieder zu Ende.

NRW Wappenzeichen

Nordrhein-Westfalen leider keine

In NRW gibt es traditionell keine Winterferien. In 2019 hat Tobias Bartmann aus Wülfrath es eine Petition initiiert, gerichtet an die Ministerin für Schule und Bildung. Darin hat er “endlich auch Winterfreuden für Schülerinnen und Schüler in NRW” gefordert. Die Petition hat über 11.000 Unterstützer gefunden. 2017 hatte die Petition “NRW in den Schnee” auf change.org nur 428 Unterstützer gefunden.

Rheinland-Pfalz Wappenzeichen

Rheinland-Pfalz 17.2.2020 – 21.2.2020

Im Februar 2020 gibt es eine Woche Winterferien in Rheinland-Pfalz.
Eine Woche Winterferien gibt es für die SchülerInnen in Rheinland-Pfalz.

2019 hatten die Rheinland-Pfälzischen SchülerInnen und LehrerInnen erstmals in der Woche vor Fastnacht Winterferien. 2014 hatte sich bei einer online-Befragung des Landeselternbeirats eine Mehrheit der Eltern für eine Neuregelung der Ferien ausgesprochen.

Offiziell sind die Winterferien in Rheinland-Pfalz auch in 2020 fünf Tage lang. Tatsächlich ist aber an sieben und an manchen Schulen sogar an acht Tagen schulfei, denn an Rosenmontag und Fastnachtsdienstag ist traditionell kein Unterricht. Und an manchen Schulen ist auch an Aschermittwoch frei.

Normalerweise stimmen sich Rheinland-Pfalz, das Saarland und Hessen bei den Ferienterminen miteinander ab. Da aber Hessen weiter auf Winterferien verzichtet, gibt es die zeitgleichen Winterferien nun nur in Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Dort gibt es die Winterferien schon länger.

Infos dazu, wie die neuen Winterferien in Rheinland-Pfalz ankommen findet ihr beim Volksfreund und beim SWR.

Saarland Wappenzeichen

Saarland 17.2.2020 – 25.2.2020

Neun Tage frei in den Winterferien 2020 für das Saarland.
Neun Tage frei in den Winterferien 2020 für das Saarland.

Immerhin sieben Tage Winterferien bekommen die Schüler im Saarland in 2020.

Die Ferien fallen in die Karnevalszeit. Am Aschermittwoch ist im Saarland dann alles vorbei – auch die Winterferien. Am Rosenmontag und Fastnachtsdienstag ist aber noch schulfrei.

Schöne Winterferien!

Sachsen-Landesflagge

Sachsen 10.2.2020 – 22.2.2020

Die Sachsen haben im Februar 2020 zwei Wochen Winterferien.
Die Sachsen haben im Februar 2020 zwei Wochen Winterferien.

Die Schüler in Sachsen und in Mecklenburg-Vorpommern haben mit zwei Wochen die längsten Winterferien.

Am 24.2.2020 ist Rosenmontag – und in Sachsen auch der erste Schultag nach den Winterferien.

Sachsen-Anhalt-Wappenzeichen

Sachsen-Anhalt 10.2.2020 – 14.2.2020

Die Winterferien 2020 dauern in Sachsen-Anhalt eine Woche lang.
Die Winterferien 2020 dauern in Sachsen-Anhalt eine Woche lang.

Mitte Februar 2020 können die SchülerInnen in Sachsen-Anhalt noch einmal ausspannen. Die Winterferien sind dort eine Woche lang.

Wappenzeichen Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein leider keine

In Schleswig-Holstein gibt’s für die SchülerInnen im Winter keine Ferien – genau wie in Hessen und Nordrhein-Westfalen.

In 2003 sind in Schleswig-Holstein schon einmal Winterferien eingeführt worden, in Anlehnung an die Ferien in Hamburg. Die neuen Ferien wurden von der Bevölkerung damals aber heftig kritisiert und deshalb ein Jahr später schon wieder abgeschafft.

Zur Zeit legen etliche Schulen in Schleswig-Holstein bewegliche Ferientage in den Februar oder März.

In Schleswig-Holstein hat der Kieler Volker Barthel in 2019 rund 6.000 Unterschriften für eien Petition zu Gunsten von Winterferien erhalten. Im Moment sieht es so aus, dass die Schleswig-Holsteiner in absehbarer Zukunft keine Winterferien bekommen werden.

Thueringen Signet

Thüringen 6.4.2020 – 18.4.2020

Eine Woche Winterferien in Thüringen
Eine Woche Winterferien in Thüringen

Mitte Februar haben die SchülerInnen in Thüringen immerhin eine Woche Winterferien 2020.

Winterferien 2020, 2021, 2022, 2023, 2024 – alle Bundesländer

Reiseziele Winterferien

Ski fahren in den Winterferien

skifahrer
Viel Spass beim Ski fahren in den Winterferien.

Februar ist der ideale Monat für Ski-Urlaub. Kein Monat ist im Schnitt schneesicherer in den europäischen Skigebieten.

Urlaubsguru empfiehlt Skifahrern für den Februar die Bayerischen Alpen:

“Die Region der Bayerischen Alpen in Oberbayern gilt als das größte Skigebiet Deutschlands. Mit der Zugspitze ist es ebenso das höchste Skigebiet Deutschlands. Groß und Klein sowie Profis und Anfänger kommen beispielsweise in Garmisch-Partenkirchen auf ihre Kosten. Die erfahrenen Wintersportler können auf Kandahai in Garmisch zeigen,

was sie können. Weitere beliebte Skigebiete in Oberbayern sind Berchtesgaden Götschen, Karwendel Mittenwald und Oberstdorf im Allgäu.”

Wetraveltheworld empfiehlt die Schweiz:

“Da der Dezember immer schneearmer wird, ist Februar die optimale Reisezeit, um top Pistenverhältnisse zum Skifahren und Snowboarding vorzufinden.

Ja, die Schweiz ist leider nicht günstig. Aber besonders die Skigebiete in Laax, Flims und Falera können wir nur empfehlen. Du kannst hier nicht nur Skifahren, sonder auch schöne Ausflüge machen. Beispielsweise zum Caumasee oder zur Rheinschlucht.”

Marcopolo empiehlt das Zillertal:

Das Zillertal liegt im österreichischen Bundesland Tirol.

Im Februar herrschen im Zillertal Temperaturen zwischen 0 und 7 °C.

Umringt von der wunderbaren Bergwelt der Tuxer Voralpen, des Tuxer Hauptkamms und der Zillertaler Alpen bietet das Zillertal einzigartige Ausblicke.

Vor allem für die ausgezeichneten Skigebiete mit langen und einzigartigen Pisten ist das Zillertal bekannt. Im Februar ist hier noch Skisaison, bei herrlichen Temperaturen und Sonnenschein kommen Aktivurlauber also voll auf ihre Kosten.”

junge_skifahrer
Februar ist ein guter Monat für Ski-Urlaub.

Wetter im Februar:

Icon-SkifahrerFebruar ist im Schnitt der Monat mit dem meisten Schnee

Madeira in den Winterferien

Pflanze
In den Winterferien blühen auf Madeira die Blumen.

Durch den warmen Golfstrom bleibt die Temperatur auf Madeira das ganze Jahr über angenehm, also auch im Februar, wenn in Deutschland viele die kalten Wintertemperaturen langsam leid sind.

Tipps von portugal-reiseinfo.de:

“Die felsige Küste Madeiras fällt steil in den Atlantik, wird aber immer wieder von Badestränden und Buchten durchbrochen. Erwähnen möchte ich an dieser Stelle die Strände Praia Formosa, Praia dos Reis Magos, Praia do Jardim do Mar und Praia da Calheta. In Porto Moniz gibt es ein natürliches

rote Blume
Winterferien auf der Blumeninsel Madeira

Meerwasserschwimm-becken, das von einem Lavastrom gebildet wurde. Für Wellenreiter und Windsurfer sind die Strände von Jardim und Paul do Mar interessant.”

Ratgeber.reise empfiehlt wandern auf Madeira

Dabei lässt es sich in Jacke oder leichtem Pullover immer noch gut draußen beim Kaffee sitzen und subtropisches Flair genießen. Wer sich nicht an regelmäßigen Regenschauern stört, der kann um diese Zeit wunderbare Wander- oder Fahrradtouren machen. Stille Buchten, tiefe Täler, Berg- und Fischerdörfer oder alte Wallfahrtsorte locken ebenso wie die unberührte, oft bizarre und überwältigend schöne Natur im Landesinneren.

Wetraveltheworld zu Madeira:

Positiv am Februar ist, dass sich sehr wenige Touristen nach Madeira verirren und daher auch die Hotelpreise viel günstiger sind als zur Hochsaison.

Wetter im Februar:

ThermometerØ
Temperatur: 13 – 19°C
RegentropfenØ
Wasser-temperatur.: 17°C
SonneØ
Sonnen-stunden pro Tag: 6
WolkeØ
Regentage pro Monat: 8

Flüge in die Hauptstadt Funchal dauern etwa 4 bis 5 Stunden von Deutschland aus. Madeira ist aufgrund seiner einzigartigen Flora auch als “Blumeninsel” bekannt. Sportliche Aktivitäten jeder Art sind bei den angenehmen Temperaturen möglich. Schnorcheln lässt sich an versunkenen Schiffen und Korallenwelten vorbei.

Laos in den Winterferien

In Laos beginnt die Trockenzeit, wenn in Europa der Winter Einzug hält. Der Monsun bringt trockene warme Luft ins Land und die Temperaturen sind angenehm.

Reisezeit.de empfiehlt Laos bis März:

“Die optimale Reisezeit für Laos liegt nach Meinung vieler Reisender zwischen Oktober und März, von Dezember bis Februar ist die Hauptreisezeit im Land. In dieser Phase ist es nicht ganz so heiß und nicht sehr regenreich. Wer es warm mag und z. B. gerne baden möchte, für den stellen die Monate Februar, März und vielleicht noch die erste Hälfte des April gute Reisemonate dar.”

Moenche Laos
Bettelmönche in Laos

Laos-Reise.info empfiehlt den Februar:

“Der Februar ist ein besonderer Reisemonat für Laos. Dies liegt an dem sehr guten Klima, aber vor allem auch daran, dass das Chinesische Neujahrsfest gewöhnlich in diesem Reisemonat fällt. Mit diesem Fest liegt eines der traditionellsten, aber auch schönsten Feste in ganz Südostasien in diesem Monat und macht ihn zu einem attraktiven, aber auch gut besuchten Monat dieses Landes.”

Erlebe-Laos.de empfiehlt Trecking bei Luang Namtha:

“Prinzipiell können Sie den Norden von Laos das ganze Jahr bereisen, für einen Aufenthalt in Luang Prabang empfehlen wir die Monate

November bis März. Dann ist es trocken und nicht zu heiß, was auch für ein Trekking, wie zum Beispiel bei Luang Namtha, gut geeignet ist. In der Regenzeit von April bis Oktober ist die Natur allerdings besonders beeindruckend und grün.”

Wetter im Februar (Vientianne):

ThermometerØ Temperatur: 19 – 30°C
RegentropfenVientianne liegt nicht am Meer
SonneØ
Sonnen-stunden pro Tag: 8
WolkeØ
Regentage pro Monat: 2
Laos-Frau-pflanzt-Reis
Der Reisanbau ist noch sehr viel Handarbeit.

Feiertage in den Winterferien 2020

In den Winterferien 2020 gibt es in keinem Bundesland einen gesetzlichen Feiertag.

Winterferien sind oft auch Zeugnisferien

In vielen Bundesländern bekommen die Schüler zu den Winterferien auch ihre Halbjahreszeugnisse. So gibt es in Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern unmittelbar nach den Zeugnissen Anfang Februar frei.