Ferienwohnung guenstig mieten

Portale für Ferienwohnungen im Test

Wo gibt es eine Ferienwohnung guenstig? Die Stiftung Warentest hat neun Portale für Ferienwohnungen untersucht und dabei unter anderem auch auf die Preise geschaut. Nur zwei Portale haben in dem Test die Note gut bekommen. (Hier gibt’s den Download des Tests für 1,50 €).

Ferienwohnung
Wo gibt es Ferienwohnungen guenstig? Und schoen sollen sie ja auch noch sein.

Ferienwohnung mieten – Testsieger – Buchungsportale Ferienwohnungen

Die Portale FeWo-direkt und Airbnb haben den Test gewonnen. Bei beiden Portalen könnt ihr weltweit günstige Ferienwohnungen zu fairen Bedingungen buchen, so die Tester. Sind die anderen Portale also schlecht? Viele sicher nicht. Wir empfehlen euch aber zumindest einen Vergleich mit den beiden Testsiegern.


Solltet ihr auf eurem Computer keine Suchmaske sehen, dann bitte hier klicken.

FeWo-direkt –

Airbnb

(bitte über den Anbieter gehen)

Pfeil
bitte klicken!

Ferienwohnung vermieten

Fewo-Direkt


Einschränkung von uns: Die Stiftung Warentest hatte in ihrem Test vor allem im Fokus.

Bei uns nur die Testsieger

Wir von Feiertage-Brueckentage-Ferien.de verkaufen keine Reisen. Wir sind Journalisten

und schauen uns den Reisemarkt an. Und wir empfehlen nur Anbieter, die bei einer angesehenen Testorganisation mindestens mit gut abgeschnitten haben.

Ihr werdet also auf unserer Seite keine Empfehlungen für Unternehmen bekommen, die nicht so gut abgeschnitten haben.

Im Test mindestens gut

Und vor alle bekommt ihr von uns die Termine, die ihr für eure Planung braucht – jeder für sein Bundesland.

Erst die schlechten Bewertungen lesen

Viele schauen sich vor ihrer Reisebuchung ausführlich die Bewertungen zu Unterkünften auf den Buchungsportalen an. Das halten wir grundsätzlich für sinnvoll. Ihr solltet aber wissen, dass in der Vergangenheit viele Bewertungen gefälscht wurden. Die Bewertungsportale versuchen solche gekauften Fake-Bewertungen zwar heraus zu filtern, aber das ist nicht einfach und klappt auch nicht immer.

Wir finden den Tipp der Stiftung Warentest interssant. Die sagt, “lessen sie zuerst die schlechten Bewertungen.” Und dann sollte jeder selbst bewerten, wie graviernd ein Mangel ist, der dort beschrieben ist. “Es ist ein Unterschied, ob Kakerlaken unterm Bett raschelten oder der Champagnerkühler fehlte.”

Lesen Sie zuerst die schlechten Bewertungen”

Stiftung Warentest, Ausgabe 1.2020

Ferienwohnung guenstig mieten – aber nicht drängen lassen!

“Nur noch 60 Ferienwohnungen in dieser Gegen frei!” oder “88 Porzent der Unterkünfte in ihrem Suchbereich sind ausgebucht!”. Viele lassen sich durch solche Nachrichten auf den Buchungsportalen nervös machen. Die Stiftung Warentest rät: bleiben sie cool. Denn die “Nachrichten” über die Belegung haben häufig vor allem nur ein Ziel. Sie sollen die Kunden zu einem schnellen Abschluss drängen. Also lassen sie sich Zeit und vergleichen sie!