Der Weltkindertag wird in 145 Staaten gefeiert, allerdings zu unterschiedlichen Terminen.

Weltkindertag

2021, 2022, 2023

Weltkindertag 2021, 2022, 2023: Der Weltkindertag ist in Thüringen ein gesetzlicher Feiertag. Er wird dort regelmäßig am 20. September gefeiert. Andere Bundesländer haben sich dem Beispiel Thüringens bisher nicht angeschlsosen.

Weltkindertag 2021, 2022, 2023 – Termine

DatumWochentagBessonderheiten
20.9.2021MontagLanges Wochenende in Thüringen
18.9. – 20.9.2021
20.9.2022DienstagMit einem Brückentag vier Tage frei:
17.9. – 20.9.2022
20.9.2023Mittwoch,/.
20.9.2024FreitagLanges Wochenende in Thüringen
20.9. – 22.9.2024
20.9.2025SamstagEin freier Tag weniger für Arbeitnehmer,
weil der Feiertag auf einen Samstag fällt.

Für die Rechte von Kindern

An diesem Tag wird auf die Rechte von Kindern aufmerksam gemacht. Feiertage für Kinder werden in rund 145 Ländern gefeiert, allerdings zu unterschiedlichen Terminen.

In rund 40 Staaten (China, Teile der USA, etliche mittel- und osteuropäische Länder) wird am 1. Juni der Internationale Kindertag begangen. Und selbst in Deutschland ist der Termin nicht einheitlich. Der Kindertag wird hier sowohl am 20. September, als auch am 1. Juni gefeiert.

Auch die Vereinten Nationen begehen den Kinder-Feiertag am 20. November. Im Jahr 1989 ist an diesem Tag (20.11.1989) die Kinderrechtskonvention von der UN-Vollversammlung verabschiedet worden.

Der Weltkindertag wird in 145 Staaten gefeiert, allerdings zu unterschiedlichen Terminen.
Der Weltkindertag wird in 145 Staaten gefeiert, allerdings zu unterschiedlichen Terminen.

Mehr zu den unterschiedlichen Terminen des Weltkindertages.

Weltkindertag in Thüringen

Die thüringische Landesregierung hat sich für den 20. September als Feiertag für Kinder entschieden. Die Linke hatte sich zunächst zwar für den 1. Juni ausgesprochen, war dann aber dem Wunsch des Koalitionspartners gefolgt.

Wir wünschen allen ThüringerInnen einen schönen Feiertag – vor allem den Kindern!