Gesetzliche Feiertage

Warum gerade dieser Tag? Was war da los? Hier gib’s mehr zur Geschichte der Feiertage.

Diese Geschichte ist eingen aber auch herzlich egal. Für sie bedeutet „Feiertag“ vor allem „frei haben“.

Frei haben an gesetzlichen Feiertagen

In Deutschland gibt es 19 gesetzliche Feiertage. In der Praxis hat aber niemand an all diesen Tagen arbeitsfrei. Denn nicht jeder Feiertag gilt auch in jedem Bundesland.

Die gesetzlichen Feiertage werden zum größten Teil von den Länderparlamenten bestimmt. Nur der Nationalfeiertag am 3. Oktober (Tag der Deutschen Einheit) ist durch den Bund festgelegt worden. Bei den restlichen Feiertagen waren die Länderregierungen unterschiedlich spendabel. Und deshalb haben die Menschen in Deutschland unterschiedlich viele Feiertage.

Wer in Hamburg wohnt hat zum Beispiel an 10 Feiertagen arbeitsfrei. In Augsburg dagegen kommen die Menschen auf 14 gesetzliche Feiertage. Damit sind die Augsburger bundesweite Spitzenreiter.

Ihr sucht die Daten zu „euren“ Feiertagen in euem Bundesland? Dazu einfach das Land in der Karte anklicken (siehe unten).

Gesetzliche Feiertage – zur seelischen Erhebung

Sonn- und Feiertage sind „Tage der Arbeitsruhe und der seelischen Erhebung“. So steht es in der Verfassung.

Die meisten Feiertage in Deutschland haben christliche Wurzeln. Das wird in Zeiten überwiegend leerer Kirchen hin und wieder kritisiert. So haben Politiker in letzter Zeit auch Feiertage für Kinder, oder den Weltfrauentag als mögliche gesetzliche Feiertage in die Diskussion eingebracht.

Bei der Einführung eines neuen Feiertages haben sich vier Bundesländer in 2018 aber trotzdem für den Reformationstag, also einem christlichen Fest, entschieden. Thüringen feiert ab 2019 den Weltkindertag als gesetzlichen Feiertag.

Gesetzliche Feiertage in Deutschland

Neujahr

Heilige Drei Könige

Karfreitag

Ostersonntag

Ostermontag

Tag der Arbeit

Christi Himmelfahrt

Pfingstsonntag

Pfingstmontag

Fronleichnam

Augsburger Friedensfest

Maria Himmelfahrt (Mariä Himmelfahrt)

Weltkindertag

Tag der Deutschen Einheit

Reformationstag

Allerheiligen

Buß- und Bettag

Erster Weihnachtsfeiertag

Zweiter Weihnachtsfeiertag

Theme von Atomic Blocks.

Scroll Up