Baden-Württemberg Ferien 2019

Baden-Württemberg Ferien 2019, da kommen genau 75 Tage zusammen – wie in jedem Bundesland. Nur die Termine sind unterschiedlich.

Ferien 2019 in Baden-Württemberg

Baden-Württemberg Ferien 2019 – Weihnachtsferien
24.12.2018 – 5.1.2019

Baden-Württemberg Weihnachtsferien 2019

Weihnachtsferien in Baden-Württemberg
In Baden-Württemberg beginnen die Weihnachtsferien an Heiligabend – in diesem Jahr ein Montag.

Baden-Württemberg Ferien 2019 – Faschingsferien / Winterferien
4.3. – 8.3.2019 – in den meisten Städten

Baden-Württemberg Faschingsferien 2019

Grundsätzlich gelten Ferientermine in den Bundesländern landesweit. Die Faschingsferien sind in Baden-Württemberg allerdings nicht zentral geregelt. Sie sind bewegliche Ferientage, die jede Stadt oder Gemeinde selbst festlegen darf. In den meisten ist das die Woche vom 4.3. bis zum 8.3.2019.

Die Winterferien heißen Baden-Würrtemberg Faschingsferien oder Fastnachtferien
Die Winterferien heißen Baden-Würrtemberg Faschingsferien oder Fastnachtferien.

Den exakten Termin für die Faschingsferien an eurer Schule bekommt Ihr von der Schulleitung. Für zahlreiche größere Städte in Baden-Württemberg findet ihr die jeweilige Regelung auch bei uns. Dazu bitte den blauen Button klicken.

Wir wünschen euch jedenfalls viel Spaß im Fasching!

Baden-Württemberg Ferien 2019 – Osterferien
15.4. – 27.4.2019

Baden-Württemberg Osterferien 2019

Die Osterfeien sind in Baden-Württemberg traditionell zwei Wochen lang. In diese Zeit fallen zwei gesetzliche Feiertage.

Osterferien in Baden-Württemberg
Osterferien in Baden-Württemberg
Baden-Württemberg Ferien 2019 – Pfingstferien
11.6. – 21.6.2019

Baden-Württemberg Pfingstferien 2019

Baden-Württemberg Pfingstferien
Baden-Württemberg Pfingstferien 2019

Die Baden-Württemberger und die Bayern haben die längsten Pfingstferien 2019, immerhin zwei Wochen. I die Ferienzeit fallen zwei gesetzliche Feiertage in Baden-Württemberg.

10. Juni 2019 – Pfingstmontag – gesetzlicher Feiertag

20. Juni 2019 – Fronleichnam – gesetzlicher Feiertag

Baden-Württember Ferien 2019 – Sommerferien
29.7. – 10.9.2019

Baden-Württemberg Sommerferien 2019 – Termine

Sommerferien Baden-Württemberg 2019
Sommerferien Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg sind die Sommerferien regelmäßig später als im Norden Deutschlands. Die Bundesländer haben gemeinsam ein rollierendes System vereinbart. Danach hat jedes Land mal spät und mal früh Sommerferien. Aber davon sind Baden-Württemberg und Bayern ausgeschlossen. Die Sommerferien dieser beiden Länder liegen konstant auf einem möglichst späten Termin, weil die Schüler hier traditionell zwei Wochen Pfingstferien haben. So will die Baden-Württembergische Landesregierung sicherstellen, dass es einen ausreichenden Lern- und Prüfungszeitraum zwischen den Pfingst- und den Sommerferien gibt.

Baden-Württemberg Ferien 2019 – Herbstferien
28.10.2019 – 30.10.2019 + 31.10.2019

Baden-Württemberg Herbstferien 2019

Herbstferien Baden-Württemberg
Herbstferien Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg und Bayern beginnen die Herstferien am spätesten. Der Grund dafür sind die späten Sommerferien.

Der Reformationstag (31.10.) ist in Baden-Württemberg kein gesetzlicher Feiertag und gehört offiziell auch nicht zu den Herbstferien. Das Kultusministerium hat aber festgelegt, dass am 31. Oktober 2019 schulfrei ist. Deshalb ist der Tag bei uns als Ferientag markiert.

Am 1. November ist Allerheiligen, ein gesetzlicher Feiertag in Baden-Württemberg – also schulfrei.

Baden-Württemberg Ferien 2019 – Weihnachtsferien
23.12.2019 – 4.1.2020

Weihnachtsferien 2019/2020

Die Baden-Württemberger SchülerInnen haben Glück: Der 6. Januar ist hier ein gesetzlicher Feiertag, also schulfrei. Dadurch haben sie noch einen Tag zusätzlich frei – insgesamt also 17 Tage.

Baden-Württemberg Weihnachtsferien
Baden-Württemberg Weihnachtsferien 2019


noch mehr Ferien!

Brückentage und bewegliche Ferientage in Baden-Württemberg

Die Baden-WürttembergerInnen haben in 2019 die Aussicht auf drei Lange Wochenenden. Und die eignene sich gut für Familien-Kurzurlaube.

Klassische Lange Wochenenden bekommt ihr mit Brückentagen, also solchen Tagen, die zwischen einem Feiertag und einem Wochenende liegen. Nehmt ihr an so einem Brückentag frei, dann werdet ihr für einen Urlaubstag mit vier freien Tagen belohnt. Logisch, dass Brückentage sehr beliebt sind. Deshalb solltet ihr den Urlaub so früh wie möglich dafür anmelden.

Vorher solltet ihr aber noch kontrollieren, ob die Kinder schulfrei haben.

Am 21.6.2019, dem Brückentag nach Fronleichnam sind in Baden-Württemberg noch Pfingstferien.

An den weiteren Brückentagen (31.5. + 4.10.) ist laut Ferienordnung nicht schulfrei, aber vielleicht hat eure Schule einen beweglichen Ferientag dorthin gelegt. Bitte bei der Schulleitung nachfragen.

In den Schuljahren 2018/2019 + 2019/2020 stehen den Schulen in Baden-Württemberg vier bewegliche Feiertage zur Verfügung.

Scroll Up