Bayern Feiertage 2019

Feiertage 2019 – hier anklicken – alle Termine !

Feiertage 2019 in Bayern

1 .1. 2019 (Dienstag)Neujahr
6. 1. 2019 (Sonntag)Heilige Drei Könige
(gesetzlicher Feiertag in Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen-Anhalt
8.3.2019 (Freitag)Weltfrauentag
(gesetzlicher Feiertag nur in Berlin)
19.4.2019 (Freitag)Karfreitag
21. 4 .2019 (Sonntag)Ostersonntag
(gesetzlicher Feiertag nur in Brandenburg
22. 4. 2019 (Montag)Ostermontag
1. 5. 2019 (Mittwoch)Tag der Arbeit
30.5. 2019 (Donnerstag)Christi Himmelfahrt
(31.5. Freitag Brückentag)
9.6.2019 (Sonntag)
Pfingstsonntag
(gesetzlicher Feiertag nur in Brandenburg)
10.6.2019 (Montag)Pfingstmontag
20.6.2019 (Donnerstag)Fronleichnam
(21.6. – Freitag Brückentag)
8. 8. 2019 (Donnerstag)Augsburger Hohes Friedensfest
(gesetzlicher Feiertag nur in Augsburg)
15.8. 2019 (Donnerstag)Maria Himmelfahrt
(gesetzlicher Feiertag im Saarland und in katholischen Gegenden Bayerns. Details mit Karte zu Bayern gibt’s in der Pressemitteilung des Bayerischen Landesamts für Statistik.
20.9.2019 (Freitag)Weltkindertag
(gesetzlicher Feiertag nur in Thüringen)
3.10.2019 (Donnerstag) Tag der Deutschen Einheit
(4.10.  – Freitag Brückentag)
31.10.2019 (Donnerstag)Reformationstag
(getzlicher Feiertag in Brandenburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen)
1. 11.2019 (Freitag)Allerheiligen
20.11.2019 (Mittwoch)Buss- und Bettag
(gesetzlicher Feiertag in Sachsen)
25.12.2019 (Mittwoch)Erster Weihnachtsfeiertag
26.12.2019 (Donnerstag)Zweiter Weihnachtsfeiertag
Bayern Feiertage gesamt
12-14

Viel Spaß beim Planen mit Bayern Feiertage 2019 !

Bayern Feiertage 2019 – länger frei haben

Feiertage + Brückentage in Bayern

Brückentage sind Arbeitstage, die zwischen zwei arbeitsfreien Tagen liegen. Nimmst du am Brückentag Urlaub, dann bekommst du mit diesem einen Urlaubstag vier Tage frei. Ein bundesweiter Brückentage-Klassiker ist beispielsweise der Freitag zwischen Christi Himmelfahrt und dem Wochenende danach.

Wer an Brückentagen Urlaub nehmen möchte, der sollte sich früh im Jahr darum kümmern. Die Tage sind auch bei den KollegInnen begehrt.

Und auch heiß begehrt sind die sogenannten „Superbrücken“. Zum Jahresende gibt’s zum Beispiel für sechs Tage Urlaub 16 Tage frei.

Bayern Feiertage 2019 – wie viele gibt’s?

13 Feiertage für Bayern in 2019

An gesetzlichen Feiertagen ist grundsätzlich arbeitsfrei.

In den katholischen Gegenden Bayerns kommen die Bürger in den Genuss von bis zu 13 gesetzlichen Feiertagen. Und bei den Augsburgern sind es sogar 14. Das ist bundesweiter Rekord. In anderen Bundesländern haben die Bürger teilweise nur 10 Feiertage, zum Beispiel in Niedersachsen, Schlesweig-Holstein, Berlin, oder Hamburg.

Verantwortlich für diese Unterschiede sind die Länderparlamente, denn die bestimmen die Feiertage in den einzelnen Bundesländern. Lediglich den Tag der Deutschen Einheit hat der Bundestag als Feiertag festgelegt.

Die unterschieliche Zahl der Feiertage wird häufg kritisiert. Deshalb haben mehrere Bundesländer in 2018 den Reformationstag als zusätzlichen Feiertag eingeführt. Und in 2019 kommt in Thüringen der Weltkindertag und in Berlin der Weltfrauentag dazu.

Bayern Feiertage 2019 – Kurzurlaub machen

Kurzurlaub in Bayern

Urlaub dahoam? In Bayern geht das immer. Mit dem Rad um den Tegernsee radeln, oder in der Destillerie Lantenhammer am Schliersee Bavarian Vodka trinken, oder eine spannende Ausstellung im Münchener Lenbachhaus besuchen. Es gibt wunderbare Dinge zu erleben in Bayern. Hier ein paar Links mit Vorschlägen:

Bayern Feiertage 2019 – Augsburger Hohes Friedensfest

Augsburger Hohes Friedensfest

Neun gesetzliche Feiertage gelten bundesweit. Die Bayern haben darüber hinaus an folgenden Tagen arbeitsfrei: Heilige Drei Könige (6. Januar), Fronleichnam (31. Mai) Maria Himmelfahrt (15. August /nur in katholischen Teilen Bayerns) und Allerheiligen (1. November).

Und für die Augsburger gibt’s am 8. August mit dem Augsburger Hohen Friedensfest sogar noch einen Tag zusätzlich. Damit sind die Augsburger in Deutschland absolute Feiertage-Spitzenreitern. Sie haben 14 Mal im Jahr arbeitsfrei.

Bayern Feiertage 2019 – Maria Himmelfahrt (Mariä Himmelfahrt)

Maria Himmelfahrt nur in Teilen Bayerns ein Feiertag

Maria Himmelfahrt ist in den Orten Bayerns gesetzlicher Feiertag, in denen mehr Katholiken als Protestanten leben. In etwa 1700 der 2.056 Gemeinden ist an Maria Himmelfahrt deshalb arbeitsfrei. In weiten Teilen von Mittel- und Oberfranken dagegen, zum Beispiel in Nürnberg, Ansbach und Bayreuth, wird an Maria Himmelfahrt gearbeitet und die Läden sind geöffnet. Details dazu, auch mit Karte, gibt’s vom Bayerischen Landesamt für Statistik.

Ausser in den katholischen Teilen Bayerns ist Maria Himmelfahrt nur im Saarland gesetzlicher Feiertag.

Scroll Up