In fast allen Bundesländern gibt es Osterferien.

Hessen Osterferien

Osterferien Hessen 2022, 2023, 2024

Hessen Osterferien 2022, 2023, 2024: In Hessen dauern die Osterferien über zwei Wochen – länger als in den meisten anderen Bundesländern.

In den hessischen Osterferien liegen zwei gesetzliche Feiertage: Karfreitag und Ostermontag.

Alle Termine der Hessen Osterferien und der Feiertage und Brückentage dazu findet ihr auch in der Kalender-Ansicht:

Osterferien Hessen 2022, 2023, 2024 – Termine

Jahr202220232024
Hessen Osterferien11.4. (Mo.) – 23.4.2022 (Sa.)3.4. (Mo.) – 22.4.2023 (Sa.)25.3. (Mo.) – 13.4.2024 (Sa.)

Ostern Brückentage + Lange Wochenenden in Hessen

Wir empfehlen euch auch einen Blick auf die Brückentage zu Ostern, denn mit denen können Arbeitnehmer für nur wenige Urlaubstage lange frei bekommen.

Und wer das nicht möchte, dem bescheren die Ostertage immerhin ein langes Wochenende mit vier freien Tagen.

Ostern Brückentage sind jedes Jahr eine gute Gelegenheit für schöne Urlaube - wenn nicht in Hessen, dann vielleicht ja am Meer.
Ostern Brückentage sind jedes Jahr eine gute Gelegenheit für schöne Urlaube – wenn nicht in Hessen, dann vielleicht ja am Meer.

Hessen Osterferien 2022

  • 11.4.2022 (Mo.) – 23.4.2022 (Sa.) – Osterferien Hessen
  • 15.4.2022 (Fr.) – Karfreitag
  • 17.4.2022 (So.) – Ostersonntag
  • 18.4.2022 (Mo) – Ostermontag
  • 15.4.2022 (Fr.) – 18.4.2022 (Mo.) – Ostern Langes Wochenende

Hessen Osterferien 2023

  • 3.4.2023 (Mo.) – 22.4.2023 (Sa.) – Osterferien Hessen
  • 7.4.2023 (Fr.) – Karfreitag
  • 9.4.2023 (So.) – Ostersonntag
  • 10.4.2023 (Mo) – Ostermontag
  • 7.4.2023 (Fr.) – 10.4.2023 (Mo.) – Ostern Langes Wochenende

Hessen Osterferien 2024

  • 25.3.2024 (Mo.) – 13.4.2024 (Sa.) – Osterferien Hessen
  • 29.3.2024 (Fr.) – Karfreitag
  • 31.3..2024 (So.) – Ostersonntag
  • 1.4.2024 (Mo) – Ostermontag
  • 29.3.2024 (Fr.) – 1.4.2024 (Mo.) – Ostern Langes Wochenende

Urlaub in Hessen in den Osterferien

Durch alte Buchenwälder der ruhige Mittelgebirge wandern, oder über Streuobstwiesen die gerade voll in Blüte stehen. Hessen ist spannende Landschaft für Wanderer und auch für Paddler. Die Lahn ist eine der meistbefahrenen Paddelstrecken Deuschlands.

Wandern an Hessens Flüssen

Die hessischen Flüsse werden von zahlreichen Wanderwegen gesäumt. Von uns ein paar Empfehlungen:

Wandern entlang der Lahn

Zwei Drittel der 240 Kilometer langen Lahn führen durch Hessen und immer an ihrer Seite ist dabei der Lahnwanderweg. Er führt an Auen, steilen Felsen, mittelalterlichen Burgen und lebhaften Studentenstädten vorbei. Nicht verpassen sollten Wanderesr einen Besuch des Limburger Doms, der hoch über dem Fluss aufragt.

Wandern entlang der Fulda

Die Wanderwege an den Ufern der Fulda führen durch naturbelassene Landschaften in der Rhön, durch Auenland bei Bad Hersfeld und vorbei an vielen Erlebnis-, Lehr- und Kunstpfaden. Die Fulda eignet sich auch sehr gut für Halbtages- oder Tagestouren für Familien. Entlang des gut ausgeschilderten Wegenetzes gibt es zahlreicher Einkehrmöglichkeiten.

Wandern entlang des Rheins

Grandiose Ausblicke auf einen der beeindruckendsten Flüsse Europas, dann wieder sanfte abfallende Hügel, steile Schieferberge, oder herrschaftliche Schlösser und Burgen. Eine Wanderung entlang des Rheins lohnt sich für Natur- und Kulturliebhaber. Und für Freunde des Weins bieten sich zahlreiche Einkehrmöglichkeiten.

Mit dem Rad in Hessen unterwegs

Auch die schönsten Radwegen führen in Hessen oft an den Flüssen entlang. Es geht durch weitläufige Auenlandschaften und sanfte Hügel hinauf und wer will der kann auch die steilen Weinhänge erklimmen und prunkvolle Schlösser und stattliche Burgruinen entdecken.

Ein guter Startpunkt ist zum Beispiel das Rheingau, eines der bekanntesten Weinanbaugebiete Deutschlands. Auf 3.200 Hektar wird hier vor allem Riesling angebaut. Durch die Weinberge führt der rund 40 Kilometer lange QuerRhein Radweg. Die Radfahrer erwarten ursprüngliche Naturschutzgebiete, zwei Fährfahrten, spektakulläre Panoramablicke auf den Rhein, und immer wieder gemütliche Weinstuben zum Einkehren. Start und Ziel der Rundtour ist an der Hindenburganlage in Bingen.

Ebenfalls durch den Rheingau und bis in das zweite Weinanbaugebiet Hessens verläuft der Rheinradweg (EuroVelo 15). Etwa 100 Kilometer dieser staatenübergreifenden Route verlaufen durch Hessen. In Lampertheim an der Hessischen Bergstraße geht es los und mitten im Rheingau, in Lorchhausen, geht es weiter nach Rheinland-Pfalz.

Wer den MainRadweg fährt bekommt zahlreiche Gelegenheiten, Apfelwein, Bethmännchen, Frankfurter Kranz oder Grüne Soße zu probieren. Der MainRadweg beginnt im Fichtelgebirge bei den beiden Quellen und endet mit der Mündung des Mains in den Rhein bei Mainz. Kurz nach Aschaffenburg überquert der Fernradweg dabei die hessische Grenze. Besonders reizvoll ist der MainRadweg durch den Wechsel von großstädtischem Flair in „Mainhatten“ und idyllischen Altstädten traditionsreicher Weinorte.

Feiertage in den Hessen Osterferien

In den Osterferien liegen in Hessen regelmäßig zwei gesetzliche Feiertage, Karfreitag und Ostermontag. Der Ostersonntag dagegen ist nur in Brandenburg ein gesetzlicher Feiertag.

Karfreitag

Christen gedenken am Karfreitag der Kreuzigung Jesu Christi. Nach ihrem Glauben nahm Jesus mit dem Tod am Kreuz freiwillig die Sünden und die Schuld der Menschen auf sich.

Ostersonntag

Ostern ist das Fest der Auferstehung. Nach der biblischen Überlieferung ist Jesus Christus am Ostersonntag von den Toten auferstanden. Ostern ist am ersten Sonntag nach dem ersten Vollmond im Frühling.

Ostersonntag ist nur in Brandenburg ein gesetzlicher Feiertag.

Ostermontag

Der Ostermontag ist ein bundersweiter gesetzlicher Feiertag. Er liegt immer zwischen dem 23. März und dem 26. April.

Kalender – Hessen Osterferien 2022, 2023, 2024

April 2022

MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
Ostern Brückentage – Karfreitag
Ganztägig
Ostern Brückentage 2022, 2023, 2024: Mit Brückentagen kann man rund um Ostern für wenige Urlaubstage oft lange Urlaub machen. Hier gibt’s die Termine. In der Osterzeit gibt es mit Karfreitag und Ostermontag jedes Jahr zwei bundesweite gesetzliche Feiertage, die nicht an einem Wochenende sind. Die Ostern Brückent , ...
Hessen Osterferien
Ganztägig
12
Ostern Brückentage – Karfreitag
Ganztägig
Ostern Brückentage 2022, 2023, 2024: Mit Brückentagen kann man rund um Ostern für wenige Urlaubstage oft lange Urlaub machen. Hier gibt’s die Termine. In der Osterzeit gibt es mit Karfreitag und Ostermontag jedes Jahr zwei bundesweite gesetzliche Feiertage, die nicht an einem Wochenende sind. Die Ostern Brückent , ...
Hessen Osterferien
Ganztägig
13
Ostern Brückentage – Karfreitag
Ganztägig
Ostern Brückentage 2022, 2023, 2024: Mit Brückentagen kann man rund um Ostern für wenige Urlaubstage oft lange Urlaub machen. Hier gibt’s die Termine. In der Osterzeit gibt es mit Karfreitag und Ostermontag jedes Jahr zwei bundesweite gesetzliche Feiertage, die nicht an einem Wochenende sind. Die Ostern Brückent , ...
Hessen Osterferien
Ganztägig
14
Ostern Brückentage – Karfreitag
Ganztägig
Ostern Brückentage 2022, 2023, 2024: Mit Brückentagen kann man rund um Ostern für wenige Urlaubstage oft lange Urlaub machen. Hier gibt’s die Termine. In der Osterzeit gibt es mit Karfreitag und Ostermontag jedes Jahr zwei bundesweite gesetzliche Feiertage, die nicht an einem Wochenende sind. Die Ostern Brückent , ...
Hessen Osterferien
Ganztägig
15
Ostern Langes Wochenende + Karfreitag
Ganztägig
Ostern Langes Wochenende 2022, 2023, 2024: Zu Ostern gibt es jedes Jahr ein langes Wochenende mit vier freien Tagen. Hier die Termine dazu. In der Osterzeit gibt es zwei bundesweite gesetzliche Feiertage, die immer auf dem gleichen Wochentag liegen: Karfreitag und Ostermontag. Der Ostersonntag ist dagegen nur in Brand , ...
Hessen Osterferien
Ganztägig
Karfreitag
Ganztägig
Karfreitag 2022, 2023, 2024 – Termine Karfreitag 2022, 2023, 2024: Karfreitag ist Jesus Christus nach biblischer Überlieferung am Kreuz gestorben. Der Freitag vor Ostern ist ein bundesweiter gesetzlicher Feiertag. Auch der Ostermontag ist ein bundesweiter gesetzlicher Feiertag, aber der Ostersonntag nur in Br , ...
16
Ostern Langes Wochenende + Karfreitag
Ganztägig
Ostern Langes Wochenende 2022, 2023, 2024: Zu Ostern gibt es jedes Jahr ein langes Wochenende mit vier freien Tagen. Hier die Termine dazu. In der Osterzeit gibt es zwei bundesweite gesetzliche Feiertage, die immer auf dem gleichen Wochentag liegen: Karfreitag und Ostermontag. Der Ostersonntag ist dagegen nur in Brand , ...
Hessen Osterferien
Ganztägig
17
Ostern – Ostersonntag
Ganztägig
2022, 2023, 2024 Ostern – Ostersonntag 2022, 2023, 2024: Der Ostersonntag ist nur in Brandenburg ein gesetzlicher Feiertag. In allen anderen Bundesländern dagegen ist er das nicht. Deshalb wird Arbeitnehmern, die am Ostersonntag arbeiten, oft auch kein Feiertagszuschlag gezahlt. Termine Ostern 2022, 2023, 2024 , ...
Ostern Langes Wochenende + Karfreitag
Ganztägig
Ostern Langes Wochenende 2022, 2023, 2024: Zu Ostern gibt es jedes Jahr ein langes Wochenende mit vier freien Tagen. Hier die Termine dazu. In der Osterzeit gibt es zwei bundesweite gesetzliche Feiertage, die immer auf dem gleichen Wochentag liegen: Karfreitag und Ostermontag. Der Ostersonntag ist dagegen nur in Brand , ...
Hessen Osterferien
Ganztägig
18
Ostermontag
Ganztägig
2022, 2023, 2024 – Termine Ostermontag 2022, 2023, 2024: Der Ostermontag ist ein bundesweiter gesetzlicher Feiertag, der Ostersonntag dagegen nur in Brandenburg. Die Osterfeiertage sind immer im März oder Arpil. Wer in zu Ostern Urlaub machen möchte, der sollte doch mal unter Ostern Brückentage oder Ostern La , ...
Ostern Langes Wochenende + Karfreitag
Ganztägig
Ostern Langes Wochenende 2022, 2023, 2024: Zu Ostern gibt es jedes Jahr ein langes Wochenende mit vier freien Tagen. Hier die Termine dazu. In der Osterzeit gibt es zwei bundesweite gesetzliche Feiertage, die immer auf dem gleichen Wochentag liegen: Karfreitag und Ostermontag. Der Ostersonntag ist dagegen nur in Brand , ...
Hessen Osterferien
Ganztägig
19
Ostern Brückentage – Karfreitag
Ganztägig
Ostern Brückentage 2022, 2023, 2024: Mit Brückentagen kann man rund um Ostern für wenige Urlaubstage oft lange Urlaub machen. Hier gibt’s die Termine. In der Osterzeit gibt es mit Karfreitag und Ostermontag jedes Jahr zwei bundesweite gesetzliche Feiertage, die nicht an einem Wochenende sind. Die Ostern Brückent , ...
Hessen Osterferien
Ganztägig
20
Ostern Brückentage – Karfreitag
Ganztägig
Ostern Brückentage 2022, 2023, 2024: Mit Brückentagen kann man rund um Ostern für wenige Urlaubstage oft lange Urlaub machen. Hier gibt’s die Termine. In der Osterzeit gibt es mit Karfreitag und Ostermontag jedes Jahr zwei bundesweite gesetzliche Feiertage, die nicht an einem Wochenende sind. Die Ostern Brückent , ...
Hessen Osterferien
Ganztägig
21
Ostern Brückentage – Karfreitag
Ganztägig
Ostern Brückentage 2022, 2023, 2024: Mit Brückentagen kann man rund um Ostern für wenige Urlaubstage oft lange Urlaub machen. Hier gibt’s die Termine. In der Osterzeit gibt es mit Karfreitag und Ostermontag jedes Jahr zwei bundesweite gesetzliche Feiertage, die nicht an einem Wochenende sind. Die Ostern Brückent , ...
Hessen Osterferien
Ganztägig
22
Ostern Brückentage – Karfreitag
Ganztägig
Ostern Brückentage 2022, 2023, 2024: Mit Brückentagen kann man rund um Ostern für wenige Urlaubstage oft lange Urlaub machen. Hier gibt’s die Termine. In der Osterzeit gibt es mit Karfreitag und Ostermontag jedes Jahr zwei bundesweite gesetzliche Feiertage, die nicht an einem Wochenende sind. Die Ostern Brückent , ...
Hessen Osterferien
Ganztägig
23
Hessen Osterferien
Ganztägig
24
25
26
27
28
29
30
1

Hessen Osterferien 2022, 2023, 2024 – Listenansicht

April 2022
April 2023
März 2024
April 2024
Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden

Welche Ferien gibt es in Hessen?

In Hessen gibt es keine Winterferien und Pfingstferien. Neben den Osterferien haben die hessischen SchülerInnen und LehrerInnen zu folgenden Zeiten Ferien:

Weihnachtsferien – HE

Das Jahr endet und beginnt in Hessen mit den Weihnachtsferien. Die Weinachtsferien sind also regelmäßig die ersten und die letzten Ferien im Jahr.

Die Weihnachtsferien sind in Hessen mindestens zwei Wochen lang. Sie dauern meistens bis in die zweite Januarwoche.

In den Hessen Weihnachtsferien liegen drei gesetzliche Feiertage: 1. + 2. Weihnachtsfeiertag (25. + 26. Dezember) und Neujahr (1. Januar). Heilige Drei Könige (6. Januar) ist in Hessen kein gesetzlicher Feiertag.

Osterferien – HE

In Hessen haben die SchülerInnen und LehrerInnen zu Ostern zwei Wochen schulfrei.

Sommerferien – HE

Die Sommerferien in Hessen sind etwa zur gleichen Zeit, wie die Sommerferien im Saarland und in Rheinland-Pfalz. Sie sind sechs Wochen lang.

Herbstferien – HE

Die Ferien im Herbst beginnen in Hessen regelmäßig im Oktober und enden im gleichen Monat. Sie sind ein bis zwei Wochen lang.

Oft liegen der Reformationstag (31. Oktober) und Allerheiligen (1. November) am Ende dieser Ferien. Keiner davon ist in Hessen gesetzlicher Feiertag. Der Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober ist ein bundesweiter gesetzlicher Feiertag.

Bewegliche Ferientage Hessen

Zusätzlich zu den für alle gültigen Ferien können die Schulämter der Städte und Landkreise pro Schuljahr über drei bis fünf zusätzliche bewegliche Ferientage bestimmen.

Die Daten für eure Stadt oder euren Landkreis findet ihr hier:

Wo gibt es Osterferien?

Osterferien gibt es in fast allen Bundesländern. Sie dauern in der Regel zwischen einer und gut zwei Wochen. Nur die Hamburger SchülerInnen und LehrerInnen bekommen statt der Osterferien sogenannte Frühjahrsferien. Die sind zu Ostern schon vorbei.

Insgesamt haben aber alle SchülerInnen und LehrerInnen in Deutschland gleich viele Ferientage, pro Jahr immerhin 63 Werktage. Dazu gehören auch die sogenannten beweglichen Ferientage.

Ferientermine werden von Landesregierung Hessens festgelegt.

Die Hessen Osterferien dauern in der Regel zwei Wochen.
Die Hessen Osterferien dauern in der Regel zwei Wochen.

Osterferien alle Bundesländer

Osterferien:
Bundesland / Jahr
2021202220232024
Baden-Württemberg1.4.2021 (Do.) –
10.4.2021 (Sa.)
14.4.2022 (Do.) –
23.4.2022 (Sa.)
6.4.2023 (Do.) –
15.4.2023 (Sa.)
23.3.2024 (Sa.) –
5.4.2024 (Fr.)
Bayern29.3.2021 (Mo.) –
10.4.2021 (Sa.)
11.4.2022 (Mo.) –
23.4.2022 (Sa.)
3.4.2023 (Mo.) –
15.4.2023 (Sa.)
25.3.2024 (Mo.) –
6.4.2024 (Sa.)
Berlin29.3.2021 (Mo.) –
10.4.2021 (Sa.)
11.4.2022 (Mo.) –
23.4.2022 (Sa.)
3.4.2023 (Mo.) –
14.4.2023 (Fr.)
25.3.2024 (Mo.) –
5.4.2024 (Fr.)
Brandenburg29.3.2021 (Mo.) –
9.4.2021 (Fr.)
11.4.2022 (Mo.) –
23.4.2022 (Sa.)
3.4.2023 (Mo.) –
14.4.2023 (Fr.)
25.3.2024 (Mo.) –
5.4.2024 (Fr.)
Bremen27.3.2021 (Sa.) –
10.4.2021 (Sa.)
4.4.2022 (Mo.) –
19.4.2022 (Do.)
27.3.2023 (Mo.) –
11.4.2023 (Di.)
18.3.2024 (Mo.) –
2.4.2024 (Di.)
Hamburg
Fruejahrsferien
1.3.2021 (Mo.) –
12.3.2021 (Fr.)
7.3.2022 (Mo.) –
18.3.2022 (Fr.)
6.3.2023 (Mo.) –
17.3.2023 (Fr.)
18.3.2024 (Mo.) –
28.3.2024 (Do.)
Hessen6.4.2021 (Di.) –
16.4.2021 (Fr.)
11.4.2022 (Mo.) –
23.4.2022 (Sa.)
3.4.2023 (Mo.) –
22.4.2023 (Sa.)
25.3.2024 (Mo.) –
13.4.2024 (Sa.)
Mecklenburg-Vorpommern29.3.2021 (Mo.) –
7.4.2021 (Mi.)
11.4.2022 (Mo.) –
20.4.2022 (Mi.)
3.4.2023 (Mo.) –
12.4.2023 (Mi.)
25.3.2024 (Mo.) –
3.4.2024 (Mi.)
Niedersachsen29.3.2021 (Mo.) –
9.4.2021 (Fr.)
4.4.2022 (Mo.) –
19.4.2022 (Di.)
27.3.2023 (Mo.) –
11.4.2023 (Di.)
18.3.2024 (Mo.) –
2.4.2024 (Di.)
Nordrhein-Westfalen29.3.2021 (Mo.) –
10.4.2021 (Sa.)
11.4.2022 (Mo.) –
23.4.2022 (Sa.)
3.4.2023 (Mo.) –
15.4.2023 (Sa.)
25.3.2024 (Mo.) –
6.4.2024 (Sa.)
Rheinland-Pfalz29.3.2021 (Mo.) –
6.4.2021 (Di.)
13.4.2022 (Mi.) –
22.4.2022 (Fr.)
3.4.2023 (Mo.) –
6.4.2023 (Do.)
25.3.2024 (Mo.) –
2.4.2024 (Di.)
Saarland29.3.2021 (Mo.) –
7.4.2021 (Mi.)
14.4.2022 (Do.) –
22.4.2022 (Fr.)
3.4.2023 (Mo.) –
12.4.2023 (Mi.)
25.3.2024 (Mo.) –
5.4.2024 (Fr.)
Sachsen27.3.2021 (Sa.) –
10.4.2021 (Sa.)
15.4.2022 (Fr.) –
23.4.2022 (Sa.)
7.4.2023 (Fr.) –
15.4.2023 (Sa.)
28.3.2024 (Do.) –
5.4.2024 (Fr.)
Sachsen-Anhalt29.3.3021 (Mo.) –
3.4.2021 (Sa.)
11.4.2022 (Mo.) –
16.4.2022 (Sa.)
3.4.2023 (Mo.) –
8.4.2023 (Sa.)
25.3.2024 (Mo.) –
30.3.2024 (Sa.)
Schleswig-Holstein1.4.2021 (Do.) –
16.4.2021 (Fr.)
4.4.2022 (Mo.) –
16.4.2022 (Sa.)
6.4.2023 (Do.) –
22.4.2023 (Sa.)
2.4.2024 (Di.) –
19.4.2024 (Fr.)
Thüringen29.3.2021 (Mo.) –
10.4.2021 (Sa.)
11.4.2022 (Mo.) –
23.4.2022 (Sa.)
3.4.2023 (Mo.) –
15.4.2023 (Sa.)
25.3.2024 (Mo.) –
6.4.2024 (Sa.)

Wir wünschen euch allen frohe Ostern und tolle Hessen Osterferien!

Ein Blick zurück:

Hessen Osterferien 2021

Jahr2021
Hessen Osterferien6.4. (Di.) – 16.4.2021 (Fr.)

Last Updated on by dischug