Einen klassischen Allerheiligen Brückentag gibt es in 2022.

Allerheiligen Brückentag

2022, 2023, 2024

Allerheiligen Brückentag 2022, 2023, 2024: Liegt Allerheiligen auf einem Dienstag oder Donnerstag, dann gibt es einen Brückentag dazu.

Das betrifft die Bürger in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und im Saarland, denn nur dort ist Allerheiligen ein gesetzlicher Feiertag.

Allerheiligen Brückentag 2022, 2023, 2024

AllerheiligenWochentagBersonderheiten
01.11.2021MontagLanges Wochenende - drei Tage frei:
30.10. (Sa.) - 1.11. (Mo.)
oder
4 Brückentage - 9 Tage frei:
30.10. (Sa.) - 7.11. (So.)
01.11.2022DienstagEin Brückentag - 4 Tage frei:
29.10. (Sa.) - 1.11. (Di.)
oder
mit 4 Brückentagen 9 Tage frei:
29.10. (Sa.) - 6.11. (So.)
01.11.2023MittwochMit 2 Brückentagen gibt es 5 Tage frei:
28.10. (Sa.) - 1.11. (Mi.)
oder
1.11. (Mi.) - 5.11. (So.)
oder
mit 4 Brückentagen 9 Tage frei:
28.10. (Sa.) - 5.11. (So.)
01.11.2024FreitagLanges Wochenende - 3 Tage frei:
1.11. (Fr.) - 3.11. (So.)
oder
mit 4 Brückentagen 9 Tage frei:
26.10. (Sa.) - 3.11. (So.)
01.11.2025SamstagKein zusätzlicher freier Tag, weil der Feiertag auf einen Samstag fällt

Wir zeigen euch hier nicht nur klassische Brückentage, also einen Tag zwischen Feiertagen und Wochenende, sondern auch solche Konstellationen, bei denen es mehr als nur einen Brückentag gibt. Denn wenn ihr zu diesen Zeiten euren Urlaub günstig legt, dann könnt ihr mit nur wenigen Urlaubstagen ganz schön lange frei bekommen.

Wir empfehlen zusätzlich einen auch Blick auf die Langen Wochenenden zu Allerheiligen.

Der Reformationstag ist immer am 31. Oktober, also einen Tag vor Allerheiligen. In den meisten Bundesländern sind kurz vor den beiden Feiertagen Herbstferien.

Herbstferien zu Allerheiligen Brückentagen

In einigen Bundesländern gibt es rund um den Reformationstag , bzw. um Allerheiligen einen schulfreien Tag. Und vor allem gibt es in allen Bundesländern in dieser Zeit Herbstferien, auch wenn sie nicht überall so heißen.

Allerheiligen Brückentag 2022

In 2022 liegt Allerheiligen auf einem Dienstag. Mit dem Montag davor als Brückentag können die Menschen in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland für einen Urlaubstag vier Tage frei bekommen.

  • 1.11.2022 (Dienstag) – Allerheiligen (ges. Feiertag in BW, BY, NW, RP, SL)
  • 31.10.2021 (Montag) – Brückentag
  • 29.10.2021 (Samstag) – 1.11.2021 (Dienstag) – mit 1 Brückentag 4 Tage frei in BW, BY, NW, RP, SL

Kalender – Allerheiligen Brückentage 2022, 2023, 2024

Monatlich Wöchentlich

November 2021

MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
Allerheiligen Langes Wochenende
Ganztägig
2022, 2023, 2024 Allerheiligen Langes Wochenende 2022, 2023, 2024: Liegt Allerheiligen auf einem Freitag oder Montag, dann bedeutet das ein Langesw Wochenende. Das betrifft die Bürger in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und im Saarland, denn nur dort ist Allerheiligen ein gesetzl , ...
Allerheiligen
Ganztägig
2022, 2023, 2024 Allerheiligen 2022, 2023, 2024: Allerheiligen ist ges. Feiertag in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland. Der Feiertag liegt immer auf dem 1. November, also einen Tag nach dem Reformationstag am 31. Oktober. Kalender Allerheiligen 2022, , ...
2
Allerheiligen Brückentag
Ganztägig
3
Allerheiligen Brückentag
Ganztägig
4
Allerheiligen Brückentag
Ganztägig
5
Allerheiligen Brückentag
Ganztägig
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5

Allerheiligen Brückentag 2023

Allerheiligen liegt in 2023 auf einen Mittwoch. Mit wenigen Urlaubs-, bzw. Brückentagen können die Menschen in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland für zwei Urlaubstage fünf Tage frei bekommen.

1.11.2023 (Mittwoch) – Allerheiligen (ges. Feiertag in BW, BY, NW, RP, SL)

28.10.2023 (Samstag) – 1.11.2023 (Mittwoch) – mit 2 Brückentagen 5 Tage frei in BW, BY, NW, RP, SL

1.11.2023 (Mittwoch) – 5.11.2023 (Sonntag) – mit 2 Brückentagen 5 Tage frei in BW, BY, NW, RP, SL

28.10.2023 (Samstag) – 5.11.2023 (Mittwoch) – mit 4 Brückentagen 9 Tage frei in BW, BY, NW, RP, SL

Allerheiligen 2024 Langes Wochenende

In 2021 fällt Allerheiligen auf einen Freitag. Deshalb haben die Menschen in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland in diesem Jahr ein Langes Wochenende zu dem Feiertag.

1.11.2024 (Freitag) – Allerheiligen (ges. Feiertag in BW, BY, NW, RP, SL)

1.11.2024 (Freitag) – 3.11.2024 (Sonntag) – Langes Wochenende in BW, BY, NW, RP, SL

Allerheiligen 2025 keine Brückentage

Da der Feiertag in 2025 auf einen Samstag fällt gibt es in 2025 zu Allerheiligen weder Brückentage, noch ein langes Wochenende.

1.11.2025 (Samstag) – Allerheiligen (ges. Feiertag in BW, BY, NW, RP, SL)

Wann ist Allerheiligen?

Allerheiligen wird seit dem 9. Jahrhundert in der katholischen Kirche am 1. November gefeiert.

An dem Tag gedenken viele Menschen ihrer verstorbenen Verwandten. Sie beten für sie und zünden auf den gechmückten Gräbern Lichter an.

Allerheiligen Bedeutung

Allerheiligen ist ein Fest der katholischen und der orthodoxen Kirche. An ihm wird aller Heiligen gedacht, und zwar nicht nur der Frauen und Männer, die nach dem Tod heiliggesprochenen wurden, sondern auch jener, “um deren Heiligkeit niemand weiß als Gott.” Damit sind dann also die Heiligen gemeint, die eher still und unspektakulär gelebt haben.

Einen klassischen Allerheiligen Brückentag gibt es in 2022.
Einen klassischen Allerheiligen Brückentag gibt es in 2022.

Wir wünschen euch allen einen schönen Allerheiligen Brückentag

Last Updated on by dischug

Nach oben